Die Wälzlagerpraxis

Beschreibung

 

 

Die „Wälzlagerpraxis“ ist das praxisbewährte Handbuch zur Berechnung und Gestaltung von Wälzlagerungen. Dank ihrer kompakten und verständlichen Form ist dieses Nachschlagewerk seit Jahrzehnten die Lücke zwischen der umfangreichen, speziellen Fachliteratur, dem Erfahrungswissen der Konstrukteure und den Produktinformationen der Wälzlagerhersteller.

In den mehr als 50 Jahren seit dem Erscheinen der 1. Auflage ist dieses Buch weltweit zu einem Standardwerk der Wälzlagertechnik geworden und ist somit eine unentbehrliche Grundlage für Konstrukteure, Wissenschaftler, Professoren und Studenten ebenso wie in der Fertigung, im Betrieb, in der Wartung und Instandhaltung, im Einkauf und in der Beschaffung.

Mit der 4. Auflage steht nun allen Interessierten ein aktuelles, vollständig überarbeitetes und umfassend ergänztes Grundlagenwerk, Lehrbuch und Nachschlagewerk zur Verfügung, das die Kernthemen rotatorischer – und jetzt auch translatorischer – Wälzlager in bewährt verständlicher Form darstellt und beschreibt.

In der praktischen Umsetzung dieser Themen können damit die Leistungsfähigkeit und Betriebssicherheit vieler Lagerungen in Fahrzeugen, Maschinen, Geräten und Anlagen gesteigert sowie die Kosten gesenkt werden.

 

weitere Informationen

Frage zum Produkt

Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?

Meine E-Mail-Adresse:

Meine Frage:

Bitte geben Sie diese Buchstaben ein
captcha

Pflichtfelder sind fett geschrieben